Silvester Blogger Parade


Vor einiger Zeit hat mich Flo Eyeliner gefragt, ob wir nicht zusammen eine Silvester Blogger Parade machen wollen. Dies hatte ich ja bereits in dem anderen Post berichtet. Gestern haben die Blogger "Who is Mocca" und "Yellowgirl" dran und haben ihre Silvester Outfits gezeigt. Leider haben sie den Banner nicht benutzt und auch nicht die anderen Blogger verlinkt, so mit ist der Sinn der Parade verfehlt. Heute zeige ich euch meinen Look und auf dem Blog von Marie, die ebenfalls an der Silvesterparade teilnimmt könnt ihr heute auch ihr Silvesteroutfit sehen. Viel Spaß : )

Ich weiß noch nicht so genau, was ich an Silvester mache. Die letzten waren eher nicht so großartig. Klar habe ich etwas mit Freunden unternommen und wir haben jedes Mal das Beste daraus gemacht, aber wenn niemand wirklich einen Plan hat, dann wird die "Party" nicht unbedingt besser. Dieses Silvester werde ich mit meinen Eltern verbringen, ich werde Filme sehen und genug für zwei essen. Ich schaue True Blood, das habe ich schon beschlossen. Da ich alle Folgen habe, wird das ein kuschelweiches Silvester mit meinen Lieblingsvampiren. Nun aber zu dem Outfit. Ich werde zu Hause feiern, aber ein wenig schick macht man sich dann ja trotzdem.


Ich habe die Bilder mit Frieda gemacht, sie hat ihre Outfitbilder bereits hoch geladen, schaut doch mal bei ihr vorbei. Wir wollten die Bilder so authentisch wie möglich gestalten. Also keine im Wald stehende Bilder mit dem Beschreibungstext "mein Outfit für die heißeste Silvester Party ever". Ich habe einen Freund von mir gefragt, ob wir nicht seinen kleinen Party Keller für die Bilder benutzen können. Danke noch mal dafür : D Luftschlangen, Getränke und Luftballons brachten wir mit und feierten für die Bilder unser kleines Silvester.


Typische Outfitbilder finde ich langweilig. Stehen und lächeln. Nicht gerade kreativ und nett anzusehen, finde ich. Deshalb haben wir uns auch ein paar verschiedene Posen überlegt, damit es so echt wie nur möglich erscheint. Das war bisher die wärmste Lokation, die wir beider zusammen hatten. Yeahi^^.. kein frieren und kein zittern, sondern wir konnten uns richtig Zeit lassen : )


Das Outfit ist eher locker und bequem, aber trotzdem noch sehr schick. Ich habe mich für das goldene Oberteil entschieden, weil ich es vom Blogger Bazaar gekauft und den Rock eh dafür gedacht habe. Die Schuhe trage ich im Moment richtig gerne. Sie sind bequem und sehen trotzdem sehr speziell und besonders aus. Die peppen jeden langweiligen Look auf.


Ich bin ein Fan von Statement Ketten. Diese hier habe ich bei Brijou Brigitte gekauft. Auch selbst wenn das Oberteil und die Schuhe vom Glamfaktor her gereicht hätten, die Kette musste eben auch noch um den Hals. Ihr kennt mich doch : D


Den Rock habe ich von Tally Weijl und die Schuhe sind von Sacha aus Düsseldorf, HIER kommt ihr zum Düsseldorf Haul. Ich mag es derzeit einfach sehr bequem und hohe Schuhe im Winter sind eh doof, man weiß ja nie wann es schneit und friert..

Ich wünsche euch ein guten Rutsch ins neue Jahr und spätestens Anfang Januar bin ich regelmäßig und mit dem neuen Blogdesign für euch da. Das reimt sich sogar uuuh x D
Morgen sind Irina und Lotta dran mit der Parade.

Kommentare:

  1. Hallo Liebste! Danke, dass du die Blogparade erst möglich gemacht hast! Ohne dich hätte es nur halb so viel Spaß gemacht. Übrigens liebe ich dieses goldene Oberteil an dir ♥ liebste Grüße, Flo :)

    AntwortenLöschen
  2. dankeschön :) ♥
    ja, 2013 war echt überwiegend positiv bei mir, mal sehen ob 2014 das überhaupt noch toppen kann o.O
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Alison,
    Ich wollte mich bei dir für dieses schöne Jahr bedanken,
    deshalb darfst du auch nicht im Jahres Rückblick fehlen :)
    http://tearsyourmemory.blogspot.de/2013/12/shantys-jahresruckblick-2013.html

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schickes Outfit. Komm gut rüber

    AntwortenLöschen
  5. Hey Alison :) Nach dem Urlaub etc hatte ich nun endlich Zeit mal wieder auf ein paar Blogs zu stöbern. Deiner stand natürlich ganz oben auf meiner Liste :)
    Es hat mir wirklich Spaß gemacht die Silvesterbilder zu machen & die Ergebnisse sind super!

    Bis bald <3
    Frieda

    AntwortenLöschen