Look inside my wardrobe - Jeffrey Campbell Shoes

DE Ich hatte es ja bereits angekündigt, dass es in den nächsten Tagen weitere kleinere Blog Projekte gibt und heute beginnt das erste Projekt. Ich möchte euch das Innere meines Kleiderschranks zeigen, natürlich Themen bezogen. Diesbezüglich habe ich ein simples Logo angefertigt. Am Donnerstag wird es also immer einen Blick in meinen Kleiderschrank geben. Heute stelle ich, eben weil ich so viele Schuhe habe nur meine Jeffrey Campbells vor. Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und entdecken.

EN As I had announced there´ll be a few projects on my blog in the next days. Today the first of those begins. I want to show you the inside of my closet. Topic related of course. For this I made ​​a simple logo. So you can take a look into my closet on every Thursday. Because I have so many shoes I present you today my Jeffrey Campbells. Have much fun while reading and discover.



DE Das ich schon fünf Paar Jeffrey Campbells besitze habe ich erst beim fotografieren realisiert. Noch Anfang 2012 hatte ich gar keins und träumte von meinen ersten Jeffrey Campbells. Damals kaufte sich mein damaliger bester schwuler Freund die ersten JC's mit silbernen Nieten. Da wird die selbe Schuhgröße haben, konnte ich sie für ein Shooting ausleihen und verliebt mich noch mehr in diese Schuhe. Ich brauchte sie auch. Sofort. Allerdings kosten sie ja nun nicht wenig und ich wartete einen Sale ab.


Ich kaufte mir meine allerersten JC's bei Solestruck. Damals hatte ich noch kein Paypal und brauchte eine Kreditkarte. Ich fragte meine Mama nach ihrer. Ich gab ihr das Geld und sie hielt mich für verrückt, dass ich so viel Geld für Schuhe ausgab. Denn auch im Sale kosteten sie noch 130€ + 25€ Versand. Dazu kam, dass ich sie vom Zoll abholen musste, da Solestruck die Rechnung nicht sichtbar draußen am Paket befestigt, sondern rein legt. Da ich über 150€ war musste ich 25€ Zollgebühren bezahlen.

EN That I have already own five pairs of Jeffrey Campbells I only realized while photographing. In early 2012 I had none at all and I dreamed of my first Jeffrey Campbells. At this time my then best gay friend bought the first JC´s with silver rivets. Because we have the same shoe size I could borrow them for a photoshooting and I fell even more in love with this shoes. I needed them. Immediately. But they´re slightly more expensive and so I waited for a sale.

My very first JC´s I bought at Solestruck. At this time I didn´t have PayPal and needed a credit card. So I ask my mother for her card. I gave her the money and she thought I was crazy to spend so much money for shoes. Even in sale they still cost 130€ + 25€ shipping. I also had to pick up the package from the customs authorities because Solestruck install the invoice not on the outsite of the package that they can see it. So I had to pay 25€ customs duty.


DE Ich weiß nicht wie das gerechnet wird, aber es war so viel. Nun hatte ich mein erstes Paar Jeffrey Campbells. Ich kaufte mir bewusst ein anderes Modell als mein damaliger bester schwuler Freund. Er hatte silberne Nieten, ich schwarze. Zu einem Vergleichsbild kam es nie, da wir uns zerstritten. Aber das tut hier ja nichts zu Sache. Ich kaufte mir bei Dr. Martens pinke Schnürsenkel und fädelte sie ein. Eigentlich haben diese Schuhe schwarze Schnürsenkel. Kurz darauf gab es wieder ein Sale und ich verliebte mich in die Silbernen Litas. Ich gab Mama wieder das Geld und sie gab mir ihre Karte. Wieder das selbe Spiel. Dieses Mal kosteten die Schuhe aber deutlich weniger. Jeffrey Campbells ohne Nieten sind wirklich günstiger als mit. Ich glaube sie kosteten unter 100€. So ganz genau weiß ich das nicht mehr. Da Solestruck wie bereits erwähnt die Rechnung nicht draußen am Karton befestigt musste ich zum Zoll und wieder Zollgebühren zahlen. Also rechnet damit wenn ihr bei Solestruck bestellt, dass ihr die Reise zum Zollamt antreten müsst.


EN I do not know how this is expected, but it was so much. Now I had my first pair of Jeffrey Campbells. Consciously I bought an other pair as my former best gay friend. His pair had silver rivets, my had black rivets. A comparsion photo was never produced because we quarreled. But that isn´t important now. At Dr. Martens I bought me pink laces and threaded them into the shoes. Normally these shoes have black laces. Shortly after this there was a sale again and I fell in love with silver Litas. Again I gave the money for them my mum and she gave me her credit card.
This time the shoes costs significantly less. Jeffrey Campbells without rivets are really cheaper then someone with. I think they cost less than 100€ but I do not remember exactly. Because Solestruck as already mentioned not attached the invoice outsite on the package I had to pick up it again from the customs authorities and had to pay customs duties. So consider if you order at Solestruck that you possibly have to pick up the delivery at the customs office.


DE Nach diesen beiden bestellten Paaren hatte ich erst einmal kein Geld mehr. Und es dauerte auch ein halbes Jahr bis das nächste Paar in meinen Schrank ziehen durfte. Ich entdeckte sie bei Görtz. Jeffrey Campbell waren nun auch in Deutschland angekommen. Keine besonders verrückten Modelle, nur die Klassics aber ich war zufrieden. Bei Görtz kosten sie aber gleich viel mehr als wenn man sie aus dem Ausland bestellt. Am Ende des Sommers 2012 gab es dann mächtig Rabatt auf alle Sommerschuhe. Unter anderem auch auf diese Sandalen von Jeffrey Campbell. Ich kaufte sie für 60€. Ungelogen. In den Stiefeln hatte ich immer die größte Größe gewählt, also 42 (11). Nun dachte ich, dass ich in den Sandalen ebenfalls 42 hätte. Ich bestellte sie bei Görtz also in 42. Sie kamen an und ich zog sie voller Vorfreude an. Leider waren sie eine Nummer zu groß. Ich habe also in den Sandalen 41 (10).


EN After these two ordered pairs I had no more money. It took half a year until the next pair was allowed to move into my closet. I discovered them at Goertz. Jeffrey Campbells had now arrived in Germany. No very crazy models. Only Klassics but I was satisfied. But at Goertz they cost the same more than if you ordered them from abroad. At the end of the summer 2012 there were a great discount on all summer shoes. Among other on these sandals by Jeffrey Campbell. I bought them for 60€. No lie. In boots I had always selected the largest size, so 42 (11). So I thought that I would have the same size in sandals and I ordered them at Goertz in 42. They arrived and full of anticipation I put them on. But Unfortunately they were one size too big. So I have in sandals 41 (10).


DE Zurück schicken wollte ich sie nicht. Nun stehen sie im Regal und ich trage sie nicht. Weil ich immer umknicke, wenn ich sie trage, da sie nicht am Fuß anliegen. Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps, wie ich sie trotzdem tragen kann. Denn verkaufen kann ich sie nicht, ich liebe sie trotzdem, auch wenn ich sie nicht tragen kann^^.


Im Frühling 2013 sah ich dann diese Schätze hier bei NastyGal im Sale für 80€. Es war nur noch die Größe 42 (11) auf Lager und nur noch ein Paar. Ich sah das als ein Zeichen an und kaufte sie sofort. Das Modell heißt Big Lita, da sie höher als die normalen Litas sind. Wie bei Solestruck auch dauerte die Lieferung 3 bis 4 Wochen. Ich konnte es kaum erwarten, sie in den Händen zu halten. Wie man sieht haben sie einen Reißverschluss an der Inneren Seite des Schuhs um sie schneller an und wieder aus ziehen zu können. Sehr praktisch.


EN I didn´t want to send them back. Now they´re standing in my shelf and I don´t wear them. I always fold over when I wear them because the do not rest an the feet. Maybe you have a few tips how I can wear them anyway. I can´t sell them because I love them nevertheless even I can´t war them^^
In the spring of 2013 I saw these treasures here at NastyGal on sale for 80€. There was only one pair in stock and it was in size 42 (11). So I had so bought them immediately. The model is called Big Lita. They´re higher than the normal Litas. Like at Solestruck the delivery took also 3 to 4 weeks. I could hardly wait to hold them in my hands. As you can see they have a zipper on the inside side of the boot to take them on or off quickly. Very comfortable.


DE
Meine neusten Jeffrey Campbells bestellte ich vor kurzem erst bei Amazon. Ich sah sie und musste sie einfach kaufen. Gelernt habe ich aus der Sandalen Angelegenheit und deshalb kaufte ich sie in Größe 41. Sie passten auch perfekt. HIER könnt ihr den genauen Bericht zum Shop und wann sie angekommen sind lesen.

Habt ihr Jeffrey Campbell Schuhe, wenn ja welche und wie viele und wenn nein, habt ihr vor ein Paar zu kaufen? Würde mich sehr auf Kommentare freuen <3


EN My latest Jeffrey Campbells I recently ordered at Amazon. I saw them and had to buy them. I learned from the sandals matter and bought them in size 41. They fit perfectly. HERE you can read the exact report to the shop and whem them arrived.

Have you Jeffrey Campbell shoes? If so which one and how many? And if not would you buy some? I´m looking forward to your comments <3

Kommentare:

  1. sind die eigentlich aus echtleder? ich dachte, du würdest vegan leben?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du etwas falsch verstanden. Ich lebe nicht vegan, ich ernähre mich nur Vegan. Leider kann ich mich noch nicht ganz darauf einlassen komplett Vegan zu leben.

      Löschen
  2. Das mit dem vegan steht sogar groß auf der Seite... Joa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi. ja soviel dazu. wenns um schicke, trendy schuhe geht hört der spaß, oder besser der ernst, für ein modepüppchen natürlich auf!

      Löschen
    2. Das ist nicht fair! Ich habe NIE gesagt, dass ich Vegan lebe, ich ernähre mich nur Vegan. Und ich bin kein Modepüppchen..

      Löschen
    3. Modepüppchen sehen anders aus ;) und sind sicher nicht so ehrlich

      Löschen
  3. Aber gegen Echtpelz und Leute die das tragen hast du doch was? Leder ist nicht anders und erst recht nicht besser. Nennst du dich nur vegan, um cool zu sein und meinst das gar nicht ernst? ^^ letzten endes kaufst du doch die schicken echtleder schuhe ganz genauso ohne nachzudenken wie die frauen, die ihre pelzmäntel kaufen einfach um sie zu besitzen. statussymbol halt. da bist du, sorry, echt keinen deut besser.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich möchte ich nur cool sein und mir sind alle scheiß egal außer mir geht es gut und ich bin IN, denn das ist das wichtigste auf der ganzen Welt. Achtung.. Ironisch..Du hast dich warscheinlich nicht wirklich mit mir beschäftigt und haust hier nur Vermutungen heraus. Aber ist okay Miss Anonym. Ich habe wie bereits geschrieben nicht behauptet, das ich komplett Vegan lebe. Ich ernähre mich nur Vegan. Es ist so, dass ich für mich diesen Weg gewählt habe, weil es mir dadurch besser geht, meinem Körper geht es besser dadurch. Ich habe noch zu viele Baustellen um komplett Vegan zu leben. Wenn du komplett Vegan lebst, dann Hut ab, ich schaffe es nicht. Echtpelz finde ich ist der erste Schritt dazu.. es gibt Preiswerte Alternativen. Zu Leder leider nicht. Würde Jeffrey Campbell Fakeleder Schuhe anbieten würde ich die natürlich kaufen. Aber denk über mich, was du möchtest.. das ist okay : ) Man kann es eh nie allen Recht machen : )
      Ich wünsche dir noch einen wunderbaren veganen Tag ^^

      Löschen
  4. Ich habe eher eine Hass-Liebe zu JC. Auf der einen Seite sehen sie bei anderen echt schön aus am Fuß, aber an mir finde ich sie einfach nur total unförmig. Und ich weiß nicht, ob ich soviel Geld für ein Paar Schhuhe ausgeben würde. 400 Mark für ein paar Litas ist echt heftig. Mich würde ineressieren, wo sie hergestellt werden, und ob der Preis gerechtfertigt ist. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Preis ist sicher nicht gerechtfertigt, genauso wenig wie der Preis einer Chanel Handtasche. Das ist halt der Preis des Designers und die Shops wollen ja auch noch etwas daran verdienen. Bei Solestruck sind die JC's am teuersten, dann kommt NastyGal und dann Envi (http://www.envishoes.com/)..Bei Envi sind sie oftmals am preiswertesten.

      Löschen
  5. Die ersten Jeffrey Campbells sind extrem geil!!!

    AntwortenLöschen
  6. Ich find sie alle toll <3

    AntwortenLöschen
  7. Ich finds gut, dass du dich vegan ernährst. Klar, jeder muss das für sich entscheiden, aber ganz oft geht es um das "entweder, oder", was total dämlich ist. Jeder kann doch auf seine Weise versuchen, moralisches Handeln zu definieren und wie er dies interpretiert, liegt an einem selbst. Nur, weil ich nicht vegan bin, ist das nun widersprüchlich damit, dass ich bewusst wenig Fleisch esse, aber es trotzdem tue? Schätze mal, nicht jeder kann die Welt reden, so what! Jeder tut es auf seine Weise, jeder hat seinen eigenen Style.

    - und übrigens: Tolle Schuhe

    AntwortenLöschen
  8. hallo, ich finde dieses entweder oder gehabe auch dämlich.

    vegan ist aber auch ein stück weit lebenseinstellung. und du hast vegan auf deiner blogseite stehen. wie ich dir schon sagte ist es besser wenn du ernährung vegan oder i-was kreativeres schreibst... weil du dich halt nur vegan ernährst und keine veganerin bist, das ist einfach so.

    ansonsten interessante durchsichtige schuhe xD

    AntwortenLöschen
  9. was für eine doofe Diskussion... jeder darf so leben, wie er möchte, ich finde es total toll, dass du es schaffst, dich vegan zu ernähren, so weit hab ich es bisher nicht geschafft und viele andere auch nicht. Und m.E. ist JEDER Schritt in die Richtung was wert, auch wenn man z.B. wenig Fleisch isst. Entweder oder ist doch total bescheuert.
    Soo zum eigentlichen Thema: geile Schuhe! :) die extrahohen sind ja auch cool.

    AntwortenLöschen