Don't eat friends

Freunde isst man nicht und Tiere sind Freunde. Meine jedenfalls. Ich träume immer noch davon ein kleines Teacup Schweinchen zu haben oder ein Hausschwein so wie in dem Film "Uptown Girls". Dann werde ich es täglich massieren und mit ihm im Park herum toben, es lieb haben und ihm eine pinke Schleife um den Hals binden. Ich finde Schweine so niedlich!

Mein heutiger Look ist so gar nicht Tierfreundlich, denn ein großer Burger ziert meinen Pulli. Ich esse keine Burger, esse keine Tiere aber finde diesen Pulli unheimlich schön. Wer mir schon etwas länger folgt, der weiß das ich All-over- Prints wunderbar finde. Das hier ist mein erstes All-over-Print Teil. Der Pulli ist von "Mr. Gugu & Miss Go" aus Polen und hat ewig gedauert bis er endlich da war. Den genaueren Bericht könnt ihr HIER nachlesen.


Ich habe mal versucht nicht nur diese "ich schaue streng in die Kamera, knicke ein Bein ein und winkle meine Arme an"-Pose zu machen. Bin nicht sonderlich überzeugt von dem was heraus gekommen ist, aber das lag einfach daran, dass in meinem Zimmer kaum Wände frei sind. Aufgeräumt ist es überraschend^^. Mir gefallen solche Bilder mehr, da sie zwar schon irgendwie gekünstelt sind, aber nicht unbedingt so starr aussehen wie die anderen, die ich bereits von mir gemacht habe.

Und oh man. Ich freue mich so auf die etwas kälteren Temperaturen. Herbst. Denn dann kann ich diese Schuhe endlich öfter tragen. Ich finde sie unheimlich schön und bequem sind sie auch noch. Demonia. Und ich kann endlich wieder dicke Strumpfhosen tragen. Ich bin ein Strumpfhosenfan. Ich weiß, das die meisten Kerle Strumpfhosen furchtbar unerotisch finden aber pff.. mir doch wurst : D Ich experimentiere gerne mit Strumpfhosen herum, habe eine menge, verschiedene Farben, Muster, Materialien, verschiedene Strümpfe und so weiter. Das werdet ihr aber noch sehen ^^

Zu dem Burger Sweater habe ich eine gelbe Shorts kombiniert. Diese ist von H&M und eher als Schlaf- oder Sporthose gedacht. Da der Pulli aber sehr lang ist sieht man sie kaum. Ich habe sie nur deshalb drunter gezogen, da ich Strumpfhosen und Leggings als Hosenersatz furchtbar finde, egal welche Figur man nun hat! Es ist ein absolutes No Go für mich.

Schmuck braucht der Look nicht, da der Pulli für sich selbst spricht wie ich finde.
Kauf den Look nach:
Burger Pulli von Mr.Gugu & Miss Go
Schuhe von Demonia

Meine Haare könnten mal wieder Farben vertragen^^. Wie findet ihr es eigentlich, dass ich jetzt mehr zu dem Look schreibe anstatt nur in einer Liste zu nennen wo es was zu kaufen gibt?

Kommentare:

  1. Du kannst mir doch nicht immer diesen Pulli vor die Nase halten -.-* Irgendwann kauf ich ihn noch... ahhhh...
    Scherz beiseite, ich finde es schön zu erfahren warum jemand was wie kombiniert und anzieht... :)

    AntwortenLöschen
  2. Mehr Text ist super, du schreibst witzig =) wie hast du denn deine Haare so hingekriegt? Oder hat sich das beim Rauswaschen so ergeben? =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui das freut mich : D
      Ich habe meine Haare (oder eher der Friseur^^) mit nem Ombre Effekt versehen. Oben Grün udn unten Gelb. Das Gelbe wäscht irgendwie extrem schnell raus, das Grüne ist irgendwie auch nicht mehr ganz so das Wahre : D SO sah das ganze aus, als es frisch war ; D

      Löschen
  3. Das ist ein schöner Post, Freune isst man nicht, du hast sowas von recht :)

    Alles Liebe
    Sarah
    fluegelfrei.blogspot.de

    AntwortenLöschen