Basic B*tch

Manchmal muss ein Outfit mal etwas langweiliger sein, damit andere glänzen können. Nein. Nicht wirklich. Das bin immer noch ich. Und ja mich gibt es noch. Und ja es gibt jetzt wieder regelmäßig Posts. Herbst. Eine schöne bunte Jahreszeit. Halloween uuuh und mein Geburtstag doppelt uuuh : D
Ich dachte immer, dass wenn ich hier ein Outfit poste, es möglichst besonders und gut durchdacht sein soll, aber ich möchte euch ab heute meine Alltäglichen Looks präsentieren. Nicht das ihr denkt, dass ich die anderen nur in den Shootings trug, nein ich gehe auch so raus : D Ich möchte euch zeigen, wie ich mich so in der Woche style.. damit wird das ganze hier noch persönlicher und es gefällt mir sehr.

Hier nun ein etwas schlichteres Outfit. Aber hey, ich wollte euch diese heißen Schuhe zeigen. Unmöglich länger als 10 Minuten zu stehen, wenn man sie trägt. Schmerzen und das Fußbett ist das Gegenteil von bequem aber sie sind mega edel und sie haben Nieten und sie kosten nicht mal 21€! Ich bin pleite, ja, aber ich habe noch etwas Amazonguthaben : D Mein Geld ist aufgeteilt o.o


Diese Kette oh ja wie oft sehe ich sie jetzt. Bei Topshop, H&M und Asos und überall dort ist sie teurer als dort wo ich sie mir gekauft habe. Bei Gina Tricot in Düsseldorf habe ich das Schätzchen ergattert.
Ich liebe Crop Tops. Das sind kürzere Tops, T-Shirts oder Pullies. Da ich keine Modelfigur habe, die Dinger aber trotzdem tragen will ohne meinen Bauch zu zeigen, trage ich ein längeres Top drunter. Das Crop Top ist von Tally Weijl. Ich bemerke erschreckend, dass ich diesen "tussen" Laden anfange zu lieben! OMG Die haben so geile Sachen da!! Mein neuer Lieblingsshop, ehrlich! Unter dem längeren Top, welches von H&M ist, trage ich einen schwarzen Basic Rock ebenfalls von H&M. Die schwarze Strumpfhose ist von Budni. Nur die.


Die Schuhe habe ich hier noch mal extra fotografiert. Ich weiß absolutes No Go, das ich den Aufkleber nicht abgemacht habe x D Und oh wie schön sie sind. Ich sollte ehrlich mal nach 5 Jahren lernen mir Schuhe zu kaufen auf denen ich auch gehen kann.. aber ich kaufe mir trotzdem immer wieder welche wo ich mir vornehmen muss "jaa.. ich lerne dann irgendwann wie ich auf hohen Schuhe gehe" o.o Bin ich mit meiner komisches Sichtweise alleine? Bitte nicht .. : O

Shoppe den Look nach:
Kette von Gina Tricot (finde ich leider nicht im online shop) Deshalb hier!
Crop Top von Tally Weijl
Schuhe von Blink

Kommentare:

  1. Bis auf die Schuhe "casual" - liebe es trotzdem und bin auf die weiteren Outfits gespannt.

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt das Top total gut!
    Ich bewunder dich immer für die sehr ausgefallenen Outfits, aber durch deine Alltagslookposts kommen wir nun mal in den Bereich, in den ich mich auch rein traue ;)
    Das Problem mit den Schuhen kenne ich... leider... Allerdings halte ich mich momentan zurück und es läuft ganz gut ;)
    Ich freue mich auf deine anderen Outfits :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich tolles Outfit. Klassisch, elegant, aber auf keinen Fall langweilig. Einfach schön anzuschauen. Ruhig mehr davon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ^^ Ich finde dieses Outfit mega langweilig^^. Ich wollte euch nur mein neues Crop Top T-Shirt zeigen und hatte irgendwie keine Zeit mich großartig fertig zu machen. Außerdem hatte ich an dem Tag ein Date und wollte ihn nicht verschrecken mit meinen zu krassen Outfits x D
      Aber mal sehen, ob es bald wieder so etwas in der Art gibt. Ich denke ja nicht, aber mal schauen ^^.

      Löschen
  4. Coole Heels! Und vielen Dank für die lieben Wort auf meinem Blog :) Das bedeutet mir echt viel!
    xx

    AntwortenLöschen
  5. super print...ich hab ein kleidchen mit diamanten...die sind aber eingestickt. das ist gefühlte 10 jahre alt, aber es ist noch immer eins meiner liebsten.

    wünsch dir eine tolle woche
    groetjes
    vreeni

    AntwortenLöschen