du hast da n burger aufm pulli

Man liebt sie und will am liebsten alle haben in all möglichen Designs und Ausführungen oder hasst sie und verteufelt die Designer, die sich so einen Scheiß ausgedacht haben. Die Rede ist von "all over print" Kleidung. Einhörner vor einer Zuckerwattewelt, süße Katzen im Garten, Burger in Großaufnahme, viele kleine Pillen, es gibt Unmengen an Beispielen.

Ganz groß gehyped wurde der Tumblr Blog "Sexy Sweaters". Unverkäufliche Sweater werden dort hoch geladen. Photoshop Produkte, die die Herzen der all-over-print-fans höher schlagen lassen. Aber hey, da sind wirklich viele bei, die ich unbedingt haben will. Unbedingt. Ich gebe zu, ich bin ein riesig großer mega Fan von den Teilen. Sonst, sein wir mal ehrlich würde ich keinen Post drüber verfassen. Aber und das sage ich mit einem Leuchten in meinen Augen, gibt es Designer, die unsere Sucht und Lücken im Herzen füllen. Sie haben erbarmen mit uns und geben uns Sweaters, Leggings, Badeanzüge und Kleider mit dem all-over-print.




































Ich hab da mal was gebastelt, mit Produkten aus unterschiedlichen Shops, die mir gefallen.

Bananenkleid von TRASH für 73,21 € in XS - L
Schlangenaugen Leggings von TRASH für
53,69 € in S - XL
Gorilla Leggings von TRASH für 53,69 € in S - XL
Katzenaugen Leggings von TRASH für 53,69 € in S - XL
R2D2 Kleid von BLACKMILK für
$130.00 AUD in XS - L
Popcorn Leggings von MR. GUGU & MISS GO für 30,00 € in XS - L
Hamburger T-Shirt von MR. GUGU & MISS GO für 25,00 € in S - XL
Alice im Wunderland Pulli von Forever 21 für
$22.80 in S - M
Pillen Kleid von BLACKMILK für $130.00 AUD in XS - L
Muskel Badeanzug von BLACKMILK für $90.00 AUD in XS - L
Pizza T-Shirt von PIZZA SHIRT für $39.99 USD in S - XL
Katzenpulli von SUGARPILLS für 179.00 zł in XS - XL

Wie bereits gesagt bin ich ein mega riesen Fan von dem Zeug. Als der Hype mit dem Galaxy Print raus kam, war ich schon weiter und träumte von aufregenderen Prints. Also, ich mag Galaxy Zeug, davon ab, aber wenn man ein Hamburger auf einem Pulli haben kann, dann nehme ich doch eher den Hamburger. Ich bestellte bei MR. GUGU & MISS GO. Nach zwei Monaten Warten beziehungsweise Aufgeben, dass der Pulli niemals ankommt, war er dann in der Post. Die sind in Polen, dauert so seine Zeit. Verpackung war eher mäßig bis schlecht, aber das Teil ist der HAMMER!


__________________________________________________________
Getrunken: Selter
Gehört: The Birthday Massacre
Gelesen: Blonde (Magazin)
Gespielt: Bubbles (auf dem Handy)
Gekauft: Turquoise von Directions
Gefunden: Onlineshop TRASH
Gerochen: Schokokerze von Ikea


Kommentare:

  1. hab den blog gerade entdeckt als ich nach nem all over print burger shirt gesucht habe und muss sagen - find ich echt klasse hier. :) toller name!
    und man bekommt zeug das man braucht obwohl mir die schreibweise nicht so gefällt. ich weiß nicht ob du es schon drin hast aber DIY zeug wär super! danke!
    (ps. kannst du mir tipps für den eigenen blog geben?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DIY kommt, wenn es wärmer wird.
      Also einfach mal wieder rein schauen : )

      Tipps für den eigenen Blog? Ich bin ja selbst noch ziemlich am Anfang^^. Aber was wohl wichtig ist, weswegen ich auch neu angefangen habe (alle Beiträge gelöscht), ist das das Design schlicht sein sollte und man sollte wirklich regelmäßig schreibt. Ich hatte vorher einen recht einnehmenden Hintergrund (son galaxy Gedöns^^), der war zwar schön anzusehen aber so ein schlichtes Design lenkt nicht vom Inhalt hab. Und ganz wichtig: schreib über das, was dich wirklich interessiert. So lustlose Postings bringen einen und die anderen auch nicht weiter. Was ich für mich noch wichtig finde ist, dass man schreibt! Also viele Blogger klatschen einfach Bilder in den Blog und schreiben drüber "Hot or Not" und das wars. Mag vielleicht mal ganz okay sein, aber ich lese mir doch lieber einen Text durch, der das Thema wiedergibt. : ) Hoffe ich konnte dir damit ein wenig weiter helfen.

      Löschen